Katalog Download Katalog Download
Neukunden Anmeldung Neukunden Anmeldung

Norweger Brötchen mit Eismeergarnelen und Honig-Senf-Creme

arrow_backwardZurück
Norweger Brötchen mit Eismeergarnelen und Honig-Senf-Creme
Sandwich mit Garnelen

Brötchen mit Saaten lassen sich gut für ein leckeres Fischbrötchen verwenden. Nussig schmeckende Körner passen gut zu Fisch und liefern ganz nebenbei wertvolle Nährstoffe und essentielle Fettsäuren. Weißer Mohn, den wir für unser Norweger Brötchen verwenden ist ein weniger bekannter Vertreter aus der Mohnfamilie, welcher den feinen Geschmack aromatischer Eismeergarnelen unterstützt.

Zutaten für 10 Sandwiches:

10 Norweger Brötchen, Art. 2500
100 g Lollo Bianco
30 Tomatenscheiben
300 g Frischkäse Honig-Senf
400 g Eismeergarnelen*
4 rote Zwiebeln, gewürfelt
Etwas Dill, gehackt
Saft von 3 Limetten
50 ml Olivenöl

* Transgourmet Seafood

Zubereitung:

1. Eismeergarnelen abtropfen und mit Zwiebelwürfeln, gehacktem Dill, Limettensaft und Olivenöl vermengen. Die Norweger Brötchen aufschneiden. Lollo Bianco und die Tomatenscheiben auflegen.

2. Marinierte Garnelen darauf verteilen und mit etwas Frischkäse verfeinern. Deckel aufsetzen und servieren.


Tipp:

Servieren Sie den bereits fertig angerichteten Burger im trendigen Zeitungspapier-Look. (Zeitungstasche 13x13 cm, Art. 57425)

Rezept downloaden (pdf)

PDF-Download

Norweger Brötchen mit Eismeergarnelen und Honig-Senf-Creme