Katalog Download Katalog Download
Neukunden Anmeldung Neukunden Anmeldung

Couscous-Burger

arrow_backwardZurück
Couscous-Burger
Couscous-Burger

Probieren Sie doch mal etwas Neues und überraschen Sie Ihre Gäste mit einem leckeren Couscous-Burger mit Roter Bete, Bohnen und Avocado!

Zutaten für 10 Burger:

10 FF-Rusty Burger, Art. 252
250 g Couscous
2 ½ Knollen Rote Bete, vorgekocht
310 g Weiße Riesenbohnen
150 g Walnüsse, ganze Kerne
Salz und Pfeffer
5 EL neutrales Öl
400 g Cheddar (Scheiben)
500 ml Vegane Salat-Mayonnaise
1 Bund Schnittlauch
5 rote Zwiebeln
5 Avocados
310 g Rucola
310 g Süßkartoffelchips

Zubereitung:

1. Das Couscous nach Packungsanweisung kochen. Die Rote Bete fein reiben. Die Bohnen abgießen und fein pürieren. Die Walnüsse fein hacken. Alles miteinander vermengen und würzen.

2. Aus der fertigen Masse dann 10 Patties formen und im Öl von jeder Seite ca. 4 Minuten anbraten. Die fertig gebratenen Patties mit den Cheddar-Scheiben belegen, bis sie schmelzen.

3. Die Mayonnaise mit dem gehackten Schnittlauch verrühren. Zwiebeln und Avocados schälen und dann klein scheiden. Den Rucola waschen und dann trocknen. 

4. Zum Schluss die untere Hälfte des Brötchens mit Mayonnaise bestreichen und dann mit Rucola, Süßkartoffelchips, Zwiebeln, Avocado und dem Patty belegen. Danach nur noch den Deckel aufsetzen und servieren.


Tipp:

Anstatt Roter Bete können auch Möhren verwendet werden.

Rezept downloaden (pdf)

PDF-Download

Couscous-Burger