Karottenmuffins

#osterfest #kartotenmuffins #hasentopping

Zutaten

Für einen Kuchen:

1.000 g Muffin-Backmischung,
Art. 97803
400 g Wasser
400 g Speiseöl
4-5 Karotten
340 g Frischkäse
400 g Mascarpone
12 Marshmallows
12 Bonbons
6 EL Puderzucker
30 ml Himbeer Sirup
Zuckerostereier für die Deko

zubereitung

  • Die Backmischung, Wasser und Speiseöl in eine Schüssel
    geben und zu einer glatten Masse rühren. Karotten
    waschen, reiben und anschließend ebenfalls unterrühren.
    Die Masse in Muffinförmchen füllen und bei ca. 175°C für
    ca. 20-25 Minuten backen.
  • Für das Topping Frischkäse, Puderzucker und Mascarpone in
    einer Schüssel verrühren. Die Masse dann mit dem Himbeersirup einfärben und gut verrühren. Das fertige Topping in einen Spritzbeutel geben und auftragen.
  • Marshmallows jeweils halbieren. Etwas Zucker mit
    dem Himbeersirup einfärben und dann die Marshmallows
    damit bestreuen. Die fertigen Ohren auf das Topping stecken.
    Nun nur noch jeden Muffin mit jeweils einem Bonbon, als
    Nase, dekorieren und servieren.
So gut hat's geschmeckt
3.9/5

TIPP: Der Teig kann nach Belieben mit Schokotropfen oder Obst vermengt werden.