So bestellen Sie

?ObjectPath=/Shops/Edna/Categories/Ueber-EDNA/Services/Preissysteme/EDNA_PLUS

     ?ObjectPath=/Shops/Edna/Categories/Ueber-EDNA/Services/Preissysteme/EDNA_XXL      EDNA PALETTE     

EDNA KONDILETTE

PREISSYSTEM EDNA PALETTE - ANLEITUNG

Und so bestellen Sie:


1. Palettentyp auswählen

Nach dem Einloggen mit Ihren Zugangsdaten kommen Sie auf eine Seite, auf der Sie Ihren gewünschten Palettentyp auswählen können. Je nach gewähltem Palettentyp ändert sich Ihre Bestelleinheit.

  • Wenn Sie eine Standardpalette auswählen, so ist Ihre Bestelleinheit „Palette“.
  • Wählen Sie eine Regenbogenpalette aus, so ändert sich Ihre Bestelleinheit in „Lage“.
  • Ist Ihre Auswahl eine Kundenpalette, so bestellen Sie alle Artikel in der Bestelleinheit „Karton“.

2. Liefertag wählen

Gemäß Ihrer Vorlaufzeit zeigt Ihnen der Kalender den nächstmöglichen Liefertermin an. Selbstverständlich können Sie den Liefertag abändern. Alle Tage, die von Ihnen ausgewählt werden können, sind in schwarz dargestellt. Samstage und Sonntage können nicht ausgewählt werden, da an diesem Tag keine Zustellung erfolgt.


 

3. Paletten-Preise

Je nach gewähltem Palettentyp zeigen wir Ihnen auf der Produktdetailseite den Basispreis des jeweiligen Produktes an und informieren Sie über die Höhe des Rabattes in Euro im gewählten Modus. Der rote Stern informiert Sie darüber, wie viel Rabatt Sie im gewählten Modus erhalten.

Ihr Rabatt wird Ihnen im Warenkorb separat ausgewiesen.



 

4. Palett-O-Meter

Das Palett-O-Meter auf der rechten Seite zeigt Ihnen zu jeder Zeit den Füllgrad Ihrer Palette an. Zudem informiert Sie die Anzeige über Ihren gewählten Palettentyp.



 

5. Zusätzliche Informationen über Ihren Palettenfüllgrad und zu Ihrem Bestellvorgang

Sobald Sie von der Produktdetailseite oder von einer Übersichtsseite aus einen Artikel in den Warenkorb gelegt haben, erscheint ein Fenster, dass Sie über den aktuellen Füllgrad Ihrer Palette informiert, Sie auf Fehler hin weist und Ihnen Möglichkeiten zum weiteren Einkauf gibt.

Diese Infofenster verschwinden nach kurzer Zeit von selbst. Wenn Sie mit der Maus in das graue Fenster klicken, bleibt dieses so lange stehen, bis Sie es über das Kreuz rechts oben schließen.

Folgende Info-Fenster können erscheinen:



Ein Artikel wurde in den Warenkorb gelegt, die Palette ist noch nicht voll




Ein Artikel wurde in den Warenkorb gelegt, die Palette ist voll und kann bestellt werden.

Gleichzeitig können Sie über die Links im Fenster eine neue Palette im gleichen Bestellmodus beginnen oder eine neue Palette mit einem anderen Palettentyp auswählen.

Wenn Ihre Bestellung schon fertig ist, können Sie direkt in den Warenkorb springen.

Wenn Sie einen zusätzlichen Artikel auf eine bereits volle, bestellbare Palette legen wollen und der Füllgrad damit den zulässigen Wert übersteigt, so informiert Sie das Fenster ebenfalls darüber. Sie haben die Möglichkeit, die zuviel ausgewählte Bestelleinheit auf eine neue Palette im gleichen Modus zu legen oder eine neue Palette in einem neuen Modus zu beginnen. Schließen Sie das Fenster, so wird die bestellte Menge ignoriert.

Wenn Sie einen Artikel mit zu vielen Einheiten auf eine Palette legen möchten, und diese Anzahl übersteigt die Füllhöhe, so weißt sie das Fenster darauf hin. Nach Schließen des Fensters haben Sie die Möglichkeit, die Anzahl zu korrigieren.

6. Palettentyp ändern oder neue Palette beginnen

Ist eine Palette voll, so haben Sie unter der Anzeige des Palett-O-Meters auf der rechten Seite ebenfalls die Möglichkeit, den Palettentyp zu ändern oder eine Palette im gleichen Modus zu beginnen.


7. Bestellung über die Schnellerfassung

Sind Ihnen die Artikelnummern der gewünschten Artikel bekannt, so können Sie auch schnell und unkompliziert Ihre Bestellung über die Schnellerfassung aufgeben.
Tragen Sie dazu die Artikelnummern und die gewünschte Menge in die Felder ein und legen Sie die Artikel über den Button „In den Warenkorb“ in den Warenkorb.

Wird der Füllgrad überschritten, so erhalten Sie eine Meldung im oberen Bereich der Schnellerfassungsseite. Sie können dann die Menge entsprechend korrigieren.



Wird der Füllgrad unterschritten, so werden die Artikel auf die Palette in den Warenkorb gelegt. Sie gelangen automatisch in den Warenkorb, wo Ihnen der aktuelle Füllgrad der Palette mit dem Hinweis angezeigt wird, dass die Palette noch nicht voll ist.

8. Bestellung von Service-Artikeln

Unabhängig von Ihrem gewählten Palettenmodus werden alle Service-Artikel in der Bestelleinheit „Karton“ bestellt. Selbstverständlich haben Sie auch bei EDNA Palette die Möglichkeit, Service-Artikel im Express-Versand zu bestellen.
Service-Artikel fallen nicht unter die Rabattierung von EDNA Palette, daher wird Ihnen auf der Produktdetailkarte kein Paletten-Rabatt ausgewiesen.


 

9. Im Warenkorb

Jede von Ihnen bestellte Palette hat eine Palettennummer. Über der jeweiligen Palette informieren wir Sie über den Füllgrad und die Summe der von Ihnen bestellten Palette.



Jede Palette kann von Ihnen über den Link „Palette löschen“ unter der Palette gelöscht werden. Zudem können Sie die Zusammensetzung der Produkte auf einer Regenbogen- oder Kundenpalette ändern. Dazu nutzen Sie den Link „Produkte auf Palette ändern“.
Sie kommen dann wieder auf die Schnellerfassung.

Über den Erfassungszeilen informieren wir Sie permanent über die Ausgangspalette.

Sie können Produkte löschen und neue Produkte auf die Palette legen. Auch hier erfolgt eine Prüfung des neuen Füllgrades der Palette. Ist alles in Ordnung, gelangen Sie automatisch wieder in den Warenkorb.

Ist der Füllgrad zu niedrig oder zu hoch, so informiert Sie eine Meldung darüber.



Über die jeweiligen Rabatte Ihrer Paletten informieren Sie die Rabattzeilen.

Die Rabatte zu jeder einzelnen Palette werden Ihnen separat ausgewiesen. Die Zuordnung erfolgt über die Palettennummer.

Die zusätzlichen Rabatte wie Testrabatt, Willkommensrabatt oder Online-Rabatt beziehen sich auf den gesamten Auftrag und werden ebenfalls einzeln ausgewiesen.


 

10. Holz- oder Kunststoff-Palette

Sie haben bei EDNA die Wahl zwischen Holz- und Kunststoff-Paletten. Voreingestellt ist die Auswahl „Holz – Tausch“, die Sie selbstverständlich nach Ihren Wünschen verändern können.

Je nach gewählter Kombination zeigen wir Ihnen den entsprechenden Betrag an, den wir dafür berechnen.



Die gewählte Palettenkombination sehen Sie sowohl auf der Bestellübersichtsseite wie auch auf dem Ausdruck der Bestellung.

Zusätzlich sehen Sie die gewählte Palette auch auf der Auftragsbestätigung, die Sie nach der Bearbeitung durch unsere Mitarbeiterinnen erhalten.

11. Merklisten

Über den Link „Produkte auf Merkliste speichern“ können Sie die Produkte auf Ihrer Palette auf eine Merkliste speichern. Dazu können Sie für jede Merkliste einen eigenen Namen vergeben.



Je nach gewähltem Palettentyp verändert sich die Bestelleinheit der Merklisten.

Regenbogenpalette:



Kundenpalette:



Bereits bei der Übertragung der Merkliste in den Warenkorb wird Ihnen angezeigt, ob der Füllgrad der Palette überschritten wird, so dass eine sofortige Korrektur der Menge möglich ist.


Sie haben noch Fragen? Gerne beraten wir Sie unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 722 722 4

Nicht mehr anzeigen