Startseite / Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung


Die EDNA International GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Personenbezogene Daten werden von der EDNA International GmbH ausschließlich im gesetzlich zulässigen Rahmen erhoben, verarbeitet und genutzt. Unsere Website (http://www.edna.de) enthält Links zu Websites anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

  1. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
    Wir erheben und verarbeiten die folgenden Daten:

    a. Bestandsdaten: Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir die hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten in Form von Stamm- und Kontaktdaten, wie z. B. Name, Rechnungs- und Lieferanschrift, Telefon- und/oder Faxnummer, Zahlungsart, Bankverbindung, etc.

    b. Nutzungsdaten: Auf dieser Website werden zudem Daten im Rahmen der Inanspruchnahme unseres Internetangebotes erhoben und gespeichert. Bei den Nutzungsdaten handelt es sich z. B. um Identifikationsmerkmale (z. B. Login-Daten) und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs Ihrer Nutzung unseres Angebotes; ferner wird die IP-Adresse, der verwendete Browser einschließlich verwendeter Plugins sowie Bildschirmauflösung, Klickpfade, Ein- und Ausstiegsseite, von der aus Sie unsere Website besuchen bzw. zu der Sie unsere Website verlassen, sowie die ID im Cookie des Browers erhoben und gespeichert. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers bzw. des PC.

    c. Abrechnungsdaten: Wir erheben zudem personenbezogene Daten, die für die Abwicklung einer Bestellung und Auslieferung erforderlich sind, wie z. B. bestellte Produkte, Preise, Datum und Uhrzeit sowie Status der Bestellung.

    Weitere personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Anfrage, einer Registrierung oder zur Durchführung eines Vertrages, angeben und das Erheben und Verwenden dieser Daten nach den gesetzlichen Vorschriften zulässig ist.

  2. Zweckbindung: Zwecke, zu denen wir personenbezogene Daten nutzen
    Die EDNA International GmbH nutzt Ihre persönlichen Daten zu Zwecken
    • der technischen Administration sowie bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung der Website,
    • zur Kundenverwaltung,
    • zur Vertragsabwicklung und
    • für das Marketing (insbesondere Zusenden von Werbung per Brief oder E-Mail)
    nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Aus den Nutzungsdaten (siehe Ziff. 1.b.) werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Die Nutzungsdaten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Erstellung dieser Nutzungsprofile kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

  3. Weitergabe persönlicher Daten
    Die EDNA International GmbH gibt die personenbezogenen Daten der Nutzer nicht an Dritte weiter, es sei denn der Nutzer hat vorher seine ausdrückliche Einwilligung erklärt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften. Sie können der Weitergabe Ihrer Daten widersprechen.

  4. Verwendung von Social-Plugins
    Auf diesen Internetseiten werden Plugins von sozialen Netzwerken verwendet. Insbesondere sind dies facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"), und twitter.com, das von der Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (“Twitter”) betrieben wird.

    Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” oder einem Twitter-Logo gekennzeichnet.

    Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der sozialen Netzwerke auf. Der Inhalt des Plugins wird dabei direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. EDNA International GmbH hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, welche die sozialen Netzwerke mit Hilfe dieses Plugins erheben und informiert Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

    Durch die Einbindung der Plugins erhalten die sozialen Netzwerke die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie dabei als Mitglied des sozialen Netzwerkes eingeloggt, ordnet dieses den Besuch Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Wenn Sie mit den Plugins interagieren (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars, Versenden von Inhalten als Twitter-Nachricht), wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das jeweilige soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied der sozialen Netzwerke sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass diese Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringen und speichern.

    Wenn Sie Mitglied eines sozialen Netzwerkes sind und nicht möchten, dass dieses über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei den sozialen Netzwerken gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts beim jeweiligen sozialen Netzwerk ausloggen.

    Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

    Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: http://www.twitter.com/privacy.

  5. Widerrufsrecht
    Soweit Sie in die Nutzung Ihrer Daten zum Zwecke
    • der Werbung, etwa für den Bezug unseres Newsletters,
    • der Weitergabe an Dritte
    eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch einfache Mitteilung (z. B. E-Mail oder Brief) an untenstehende Kontaktadresse widerrufen. Im Falle des Widerrufs beschränken wir die Nutzung Ihrer Daten auf den für die Vertragsabwicklung und Ihre Nutzung unseres Internetangebotes erforderlichen Umfang. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck zu widersprechen, wofür Ihnen untenstehende Kontaktadresse zur Verfügung steht.

  6. Sicherheit
    Die EDNA International GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet. Soweit Dritte im Rahmen von Wartungsarbeiten Zugriff auf die Daten haben, unterliegen auch diese Vertraulichkeitspflichten.

  7. Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungs- bzw. Sperrungsanspruch
    Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich mit, ob und welche persönlichen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Ein Anspruch auf Löschung bzw. Sperrung der Daten besteht zudem gemäß den gesetzlichen Vorschriften. Wenden Sie sich bitte ggf. per E-Mail oder Brief an die untenstehende Adresse.


Kontakt:

EDNA International GmbH
Gollenhoferstraße 3
86441 Zusmarshausen
E-Mail: webshop@edna.de

Nicht mehr anzeigen